Kerzen und Einladungen für Kirchenfeste

Fester Bestandteil der Erstkommunionfeier ist das gemeinsame Entzünden der Kerze - die Kerze hat daher eine besondere Bedeutung für dieses Kirchenfest. Oft wird die Taufkerze als Kommunionkerze verwendet - viele Paten und Eltern möchten für diesen Anlass aber eine eigene Kerze verschenken, die zum Motto der Erstkommunion passt oder die sich das Kommunionkind selber aussuchen kann. Auch für die Firmung und die Konfirmation sind persönlich gestaltete Kerzen ein beliebtes Geschenk.

Gerne verwendete Symbole für diesen Anlass sind

  • das Kreuz als Glaubenssymbol,
  • der Fisch als Zeichen für die Christen,
  • die Sonne als Sinnbild Gottes,
  • der Regenbogen als Band zwischen Gott und den Menschen und
  • der Kelch als Symbol für das Sakrament der Kommunion.

 

Trauben, Ähren, Ranken und Tauben, der Name des Erstkommunionkindes und das Datum der Feier sind weitere Gestaltungselemente.

 

Gerne gestalten wir dazu passende Einladungen und Deko-Objekte für die kirchliche Feier und das Fest im Anschluss.